#1 Training mit Espoir/Trense von Davina 29.05.2012 17:55

avatar

Heute wollte ich Espoir an die Trense gewöhnen. Er war jetzt alt genug und da es mit dem Halfter so gut geklappt hatte, war ich mir ziemlich sicher, dass das auch kappen würde. Also kam ich mit seiner Trense zu ihm in die Box und begrüßte ihn:“Hallo dicker.“ Ich streichelte ihn mit der Hand, wo ich auch die Trense hatte. Stören tat es ihn nicht. Er schnupperte an der Trense und fand sie dann uninteressant.
Dann streifte ich die Zügel über seinen Kopf. Er guckte ein wenig doof, aber er machte nichts. Bevor ich ihm die Trense ganz anziehen wollte, machte ich erst mal das Gebiss ab. Jetzt war es ja wie ein Halfter, nur mit Verschlüssen. Espoir hatte damit kein Problem und lies es sich Problemlos anziehen. Auch die Schnallen konnte ich Problemlos verschließen.
Nach ein paar Minuten nahm ich ihm die Trense wieder ab und machte das Gebiss wieder dran. Dann lies ich ihm am Gebiss schnuppern. Danach trenste ich ihn so, wie ein Pferd, was das alles schon kennt. Er kaute die ganze Zeit auf dem Gebiss rum, machte aber sonst nichts. Er war wirklich ein tolles Pferd. Es machte bestimmt Spaß später mal mit ihm zu reiten. Irgendwann beruhigte er sich und kaute nur noch ein wenig.
Ich nahm die Zügel und führte ihn aus der Box. Brav folgte er mir über den ganzen Hof. Er war so toll. Er schien die Trense zu akzeptieren, ohne Murren und Knurren. Als ich wieder in der Box war kaute er schon nicht mehr und schnaubte zufrieden. Ich löste die Schnallen und nahm ihm die Trense ab. Er schüttelte sich einmal und stupste mich dann erwartungsvoll an. Ich kramte ein Leckerli aus der Tasche und sofort verschwand es in seinem Maul. „Das hat echt super geklappt!“ lobte ich ihn nochmal, kraulte seine Stirn und verlies die Box.


----------------------------------------------------------------------------------
die Sache mit dem "ß":
"Karlos, bevor ich es vergesse! Es gibt Tastaturen, wo es ein ß gibt, aber manche haben das nicht, die müssen dann ss schreiben. Merk es dir bitte. Meistens ist das ß dann bei dem ? auf der Taste. Lern das bitte auswendig!" erklärte ich Karlos noch, weil es ein paar Leute gab, die sich darüber unterhalten haben ;)

#2 RE: Training mit Espoir/Trense von Lucy 29.05.2012 20:29

avatar

*grins*

#3 RE: Training mit Espoir/Trense von Davina 29.05.2012 20:31

avatar

Es musste einfach sein :DD

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz