Seite 1 von 2
#1 Ideeeeeee :D von Catrice 28.12.2012 22:35

avatar

Allsooo es geht jetzt hauptsächlich an die Admins ^^ aber ihr andern könnt auch euren Senf dazu geben wenn ihr wollt :D (Ist jetzt auch nur so nen Gedankensprung - hätt gern eure Meinung dazu ^^)

Undzwar:
Ich schreib wirklich richtig gerne Beris und so - nur die Zeit ist halt verdammt knapp und immer hab ich dazu auch nicht Lust. Aber ich habe jetzt z.B. noch einen Angefangenen Beri von ich glaube September (xD) und den würd ich auch gerne noch zu Ende schreiben etc. aber kommt irgw. ziemlich spät usw. :D
Jetzt ist meine Gedankenfunke grad gewesen (wieso auch immer xP) dass ich halt Beris schreibe ihr die euch durchlesen könnt wenn ihr wollt die meinet wegen auch nich bewerten müsst und ja irgw. so halt :D Damit halt doch noch zwischendurch IRGW. von mir kommt :D

Ich hoffe ihr versteht dieses Gewirre an Wörtern :O :D

#2 RE: Ideeeeeee :D von Vivi 28.12.2012 22:48

avatar

Interessant finde ich... Weil ehrlich ich hab auch nicht immer lust und jetzt als mein pc puttputt war hab ich ihn komplett von gand geschrieben was anstregend war und immer im Nacken die Zeit. Im Grunde ein vernünftige Überlegung. Ob wohl ich es so wie es ist auch noch okay finden würde

#3 RE: Ideeeeeee :D von Nina 29.12.2012 00:51

avatar

Also wie jetzt, du willst einen Beri schreiben (bzw. Deinen geschrieben posten) als "zwischendurch" beri der nicht bewertet wird oder wie?
Klar wenns nur 1-2 Seiten sind lohnt es sich nicht zu bewrten aber angenommen es sind 3-4 dann verdödelt man ja Punkte. Klar kannst du mal so nen Beri posten wenn jemand lang nicht kommen kann oder nur wenig aber dann nicht vergessen dazuzuschreiben ;)
Was auch ganz sinnvoll ist, ist wenn man kleine trainingsberis schreibt. Sag ich jetzt wegen caramell, weil die wäre jetzt dann eigentlich schon 4 geworden. Fürs Fohlen ABC hat man so 2 Monate ich lass die Fohlen aber jünger wenn ich seh, dass ihr noch nicht so weit seid.

#4 RE: Ideeeeeee :D von Catrice 29.12.2012 12:39

avatar

das mit dem bewerten ist mir egal :DD
Meiner von September ist ... 3 Seiten lang und ich bin grad auf dem Weg mit meinem Hengsti in die Halle ^^

Das mit den Trainingsberis ist echt ne gute Idde. Weil die sind ja normal nichts so lang wie normale Beris (logisch ne? :D) und da find ich vllt. sogar Zeit zu mehrere zu schreiben und dann immerwieder an nem ganzen Beri weiter zu schreiben :3

#5 RE: Ideeeeeee :D von Lucy 29.12.2012 13:04

avatar

Also von andern VRH her kenne ich noch die Tag-/Wochenzusammenfassungen. Die sind dann mehrheitlich auf die Tiere ausgrichtet & zwischen 1 Seite und 1 1/2 Seiten. Es gibt einfach so ca. 10-20 Punkte. Darf man max. 2 mal pro Monat. Da wo ich war galt die Regel 2 Zusammenfassungen oder 1 Beri ab ca. 4 Seiten pro Monat. Wenn man dann mal.nur 1 Zusammenfassung hatte, riss einem niemand den Kopf ab... ;)

Ich würde ev. so machen:
Vollmidis dürfen Zusammenfassungen (oder wie dem du auch sagen willst) schreiben. Es sollte einfach nicht zum Dauerzustand werden. Beris sind nämlich für alle andern spannender...
Regeln: zwischen 1 und knapp 2 Seiten, 10-20 Punkte, max. 2 mal im Monat, nur Vollmidis die gerade Zeitmangel haben

Wenn ihr wollt kann ich euch mal eine alte von mir hochladen als Beispiel.

#6 RE: Ideeeeeee :D von Nina 29.12.2012 21:04

avatar

Mhhh ich überlegs mir, ansich keine schlechte Idee, lad mal einen von deinen alten hoch damit ich mal gucken kann wie das aussieht. Da musst du aber noch auf Julia warten, weil dir hat bei den Beris eigentlich das Kommando ;)

#7 RE: Ideeeeeee :D von Lucy 29.12.2012 21:21

avatar

Okay such einen raus... Sind aber nicht sehr gut. (War mein aller erst VRH)

#8 RE: Ideeeeeee :D von Lucy 29.12.2012 22:00

avatar

Also hier mal Typ 1:

Jale ist Melodie's Fohlen. Beide sind Hannoveraner Pferde und Melodie habe ich trächtig gekauft.

----

Montag
Heute habe ich mit Jale einen grossen Spaziergang gemacht. Die kleine Jale hat alles begutachtet und hat hin und wieder gescheut. Ich habe ihr alles gezeigt. Mit der Zeit hatte sie weniger Angst. Dennoch muss sie noch viel lernen bis sie ein sicheres Pferd ist.
Mit Jale’s Mutter Melodie habe ich wieder mit dem Dressurtraining begonnen. Während Jale noch bei ihr war, konnte ich sie nur beschränkt trainieren. Deswegen habe ich heute auch mit leichtem Training begonnen. Im Moment will ich einfach nur ihre Ausdauer und Konzentration fördern. Ich habe viel Stangenarbeit gemacht. Ich hoffe das hilft. Nach dem Training ging ich mit ihr noch 10 Minuten in den Wald zum trockenreiten.

Dienstag
Melodie habe ich heute Morgen in die Führmaschine gebracht. Jale habe ich in die Halle gebracht und sie herum gejagt. Nach kurzer Zeit war sie schon ziemlich müde und so habe ich sie nochmals abgebürstet und dann zu ihren Fohlenfreuden gebracht. Am Nachmittag habe ich mit Melodie einen stündigen Ritt unternommen. Da Melodie noch nicht wieder ganz fit ist, habe ich auf den Galopp verzichtet. Aber wir haben eine längere Strecke im Trab zurückgelegt.

Mittwoch
Heute habe ich Mutter und Tochter einmal einen ganzen Tag auf die Weide gebracht. Beide haben es sehr genossen. Doch als ich sie am Abend wieder reinholte, waren sie kam mehr wiedererkennbar. Ich hatte über einer Stunde Putzarbeit bevor sie halbwegs sauber waren…

Donnerstag
Nach dem Ruhetag gestern habe ich heute mit beiden wieder mehr gearbeitet. Mit Jale habe ich an der Longe geübt. Ich liess sie über Stangen traben, damit sie lernt ihre Füsse zu heben. Dann bin ich mit ihr noch 30 Minuten quer über den Hof gelaufen und habe mit ihr „Monster“ angesehen.
Melodie habe ich auf der Rennbahn geritten. Da keine Rennreiter da waren, nutze ich die Möglichkeit und konnte über eine längere Distanz mit ihr galoppieren.

Freitag
Zusammen mit Monika auf Timberly bin ich zur Hütte geritten. Timberly und Melodie verstanden sich gut und beide hatte etwa das selbe Tempo im Trab. Deswegen konnten wir lange und entspannt traben. An der Hütte angekommen, banden wir die Pferde an und gaben ihnen Wasser und Heu. Am Nachmittag ritten wir zurück. Da es schön warm war, gingen wir mit den Pferden in den Bach.
Jale und ihre Fohlengenossen verbrachten den ganzen Tag auf der Weide.

#9 RE: Ideeeeeee :D von Lucy 29.12.2012 22:01

avatar

Typ 2:

Jale ist hier noch deutlich jünger... MM ist das Pferd vom Middi "Silke". MM war eine Abkürzung für Mister M... (Keine Ahnung mehr...).

----
Kurz Beri: Spaziergang mit Melodie und Jale

Als ich heute zum Stall kam starte ich indem ich mich um Elodie’s Sattel und Zaum kümmerte. Die Sachen hatten es schon lange nötig geputzt zu werden. Mit allem was ich brauchte setzte ich mich in die Sonne und fing an. Nach kurzer Zeit kam Silke und setzte sich neben mich.
„Hey.“ Begrüsste sie mich.
„Hallo Silke.“
„Wie geht’s dir?“
„Gut, danke. Dir?“
„M.M. ist ja leider krank, aber sonst gut.“
„Was fehlt M.M. dann?“
„Ach nicht so tragisch, hat sich am Bein verletzt. Ich darf ihn nur 2 Wochen nicht reiten.“
„Wie wär es wenn du mit MM und ich mit Melodie und Jale spazieren gehen?“
„Das wäre toll.“

Kurze Zeit später hatte ich Melodie sauber. Silke hatte MM auch geputzt. Die erst 2 Monate alte Jale fand es überhaupt nicht lustig geputzt zu werden. Zum Glück war sie auch nicht sehr dreckig. Nach 30 Min. Konnten wir endlich los gehen. Wir verliessen den Hof in Richtung Wald und dort bogen wir dann zum Meer ab. Jale die ich frei mitgehen liess sprang manchmal voraus, aber dann erschreckte sich sie und versteckte sich hinter dem Rücken ihrer Mutter Melodie. Da es gerade Ebbe war, hatte es viel Platz und wir konnten ungestört neben unsern Pferden her traben. Jale trabte zu einem Holzstück nahe dem Wasser, als das Wasser kam und ihre Nüster erreichte, wieherte sie ängstlich. Melodie grummelte zurück, liess sich aber nicht weiter von ihrer wasserscheuen Tochter beeindrucken…

Nach 2 Stunden kamen wir wieder zurück. Jale legte sich sehr müde neben ihre Mutter ins Stroh. Ich versorgte alles und füllt den Wassereimer in der Box neue. Dann verabschiedete ich mich von den beiden süssen und ging nach Hause. Am späten Nachmittag müsste ich nochmals kommen. Schliesslich war Fiona nicht hier und ich hatte ihr versprochen ihr 3 Pferde Princes, Night und Mäxli zu reiten und mich um ihre Hündin Bianca zu kümmern. Mit Bianca die zuhause auf mich wartete wollte ich nun einen grossen Spaziergang machen. Mäxli das kleine Pony ihrer Tochter Michelle konnte ich nicht reiten und würde ich in die Führmaschine bringen. Mit Night würde ich höchstwahrscheinlich springen und mit Princes vielleicht im See schwimmen gehen, aber das wusste ich noch nicht so genau.

#10 RE: Ideeeeeee :D von Catrice 29.12.2012 22:14

avatar

Da find ich Typ 1 besser...

#11 RE: Ideeeeeee :D von Lucy 29.12.2012 22:27

avatar

Man konnte auswählen. Habe aber nur wenige dieser Art. Es gab Beris (ab 3/4 Seiten), kurz Beris 1-2 Seiten und Zusammenfassungen (1-2 S.). Meistes habe ich Beris geschrieben, Zusammenfassungen. Kurz Beris habe ich nur 2: Dieser & meinen aller aller ersten (hätte eigentlich ein langer werden sollen, aber bracht nur knapp 1 Seite fertig...^^)

#12 RE: Ideeeeeee :D von Nina 30.12.2012 17:17

avatar

Also ich finde beiden Typen gut, ich selber würde eher Typ 1 schreiben, da mit der am einfachsten erscheint. Pder auch weil alles kurz und Knapp im Überblick ist. Aber ihr schreibt die Beris ja nicht ich, also stimmt ab :)

#13 RE: Ideeeeeee :D von Lucy 30.12.2012 20:13

avatar

Also damals war es so
Zusammenfassungen (Typ1) -> 10 Punkte, min. 1 Seite, max. 2
Kurz Beri (typ 2) -> 20 Punkte, min. 1 Seite max. 3 Seiten
(lang) Beri -> 35 (+ ev. 5 extra) Punkte, ab der 4. Seite

Bei diesem VRH waren normale Durchschnittliche Beris 2 Seiten, die langen waren höchstens 5 Seiten. Damit die langen belohnt wurden, führte die Besi den Unterschied zwischen lang und kurzen Beris ein. Davor gab es eigentlich nur kurze Beris und Zusammenfassungen. Man musste 2 pro Monat haben und man durfte nicht nur Zusammenfassungen schreiben. Als dann die langen dazukamen, galt die regel 1 langer oder 2 kurze/Zusammenfassungen pro Monat.

Ich glaube für uns ist die Zusammenfassung Sinnvoller, das andere ist ja ein kurzer Beri. Bei diesem VRH wurden einfach die Punkte mehr oder weniger nach der länge vergeben. Die Bewertung hier finde ich aber sehr viel sinnvoller. Ob man irgendwan bei einder gewissen Seitenzahl mehr Punkte gibt, kann man diskutieren... Aber ein bisschen wird das mit der Ausführlichkeit ja berücksichtigt. ;)

#14 RE: Ideeeeeee :D von Annabella 31.12.2012 08:57

avatar

Bin zwar noch Probe-middi und vielleicht hab ich ja des auch gar nicht richtig verstanden, aber ich meld mich jetzt einfach mal:)Könnt meine Ergänzung auch einfach ignoriern, wie geasgt, ich hab kein Plan;)
Also ich würde des auch so ähnlich machen wie Lucy.

------------------------------------------------
1. Wochenzusammenfassungen:
Bereich Training: so wie Lucys Typ 1/ Gibt 10 Punkte
Bereich Personen: Zusammenfassung, was man mit bestimmten Personen in der Woche gemacht hat./Gibt 10 Punkte
Gewichtung: Ohne einen weiteren Beri zu schreiben sollte man diese 2 Zusammenfassungen im Monat schreiben, wenn man als Voll-Middi gerade im Stress ist. Als Entschädigung kann man ja im nächsten Monat einen langen Beri schreiben. Außerdem sollte dieser Typ nicht zum Standardstil werden.

2. Kurzer Beri
Berich Pferde:ein Beri ca. 2 Seiten, da ist man nur beim Pferd und arbeitet mit dem(@Nina, also so wie der erste Beri den ich dir wegen Schneewittchen gesendet habe, wo wir spazieren waren)/Gibt 50 Punkte
Bereich Personen: ein Beri ca. 2 Seiten, man unternimmt z.B. mit einem Mitbewohner etwas wie Restaurantbesuch. Dabei sollte man mehr über die Personen erfahren./Gibt 50 Punkte
Bereich Schicksal: ein Beri ca. 2 Seiten, über das Schicksal
Bereich Aufgabe: ein Beri ca. 2 Seiten, über die Aufgabe
Bereich Job: ein Beri, ca. 2 Seiten über den Job(Reitlehrer, Bereiter, etc.)! IST EIN MUSS!
Geewichtung: 2 kurze Berichte im Monat

3. langer Bericht
Ein Bericht ab 4,5-6 Seiten.
Bestandteile:
-Man bindet in die Handlung Personen mit ein, hält sich in Hofling oder daheim auf, es sollte etwas wichtiges passieren.
-Schicksal und Aufgaben bringen Zusatzpunkte mit ein, wenn sie nicht schon in einem kurzen Beri verwendet worden sind
-man hält sich auch auf dem Hof auf und macht etwas mit seinem Pferd
-am Ende wäre ien kurze Zusammenfassung in Stcihpunkten schön
Punkte: 150-200
Gewichtung:1 langer Bericht pro Monat

---------------------------------------------------
Das wars von mir
LG:)

#15 RE: Ideeeeeee :D von Catrice 31.12.2012 10:19

avatar

Der Teil mit dem kurzen Beri wäre aber solang wie ein Beri.

Und mal um dimensionen und vorstellung dazu bekommen, wieviel mansche hier schreiben. Ich hab gestern angefangen mit beri (oh wunder)bin gerade mal aufgestanden, hab mit wem telefoniert , bin durch die wohnung gelscht und hatte stimmungsschwankungen. Bin jetzt auf der 2. Seite, ca. Die hälfte. :P

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz