Seite 1 von 2
#1 Reitstiefel von Ayaka 04.01.2013 20:35

avatar

Da ich nun auch unter die Reiter gegangen bin (Den VRHs sei dank, das ist SUPER! xD) will ich mir nun auch gescheite Reitstiefel kaufen.
Da ich da wenig Ahnung habe und Googeln ja so furchtbar anstrengend ist, dachte ich ich frage hier einfach mal. Ist also keine Frage, die mit dem Hof direkt zutun hat, aber ich dachte, es passt am besten in diese Kategorie.

Hier in der Nähe gibts gar keine Läden, wo man sowas kaufen kann und da es lange dauern wird, bis ich wieder in eine größere Stadt komme, wollte ich welche im Internet bestellen, wenn sie nicht passen o. Ä. kann ich sie ja zurückschicken.
Aber ich weiß überhaupt nicht, was da gut ist und worauf ich achten muss.
Könnt ihr mir da helfen?

#2 RE: Reitstiefel von Catrice 04.01.2013 21:09

avatar

Erstmal möchtest du Stiefel oder Stiefeletten (+Chap / Stiefelschäfte) ?

#3 RE: Reitstiefel von Lucy 04.01.2013 21:15

avatar

Also ich hatte einmal Reitstiefel, mitlerweile tziehe ich die so gut wie nie mehr an...

Ich habe jetzt so eine art Turnschuh mit Absatz. Ich reite nur noch mit Absatzschuhe, seit eine Reiterkollegin mit eine Volblüter draussen war, der gebockt hat und ihr Fersen durch den Steigbügel gerutscht ist... Endete mit einem Knöchelbruch im Spital... Wenn du natürlich geschlossene Bügel hast ist das kein Problem. Ich ziehe dann jeweils noch Caps an. Stiefel mag ich nicht so...
Ein normaler Turnschuh/Wanderschuh tut es auch. Dort wo ich jetzt reit sind 3 Privatreiter mehr nicht. Reiten alle mit Turnschuhen oder ähnlichem... Dazu Caps oder Reitersocken.

#4 RE: Reitstiefel von Catrice 04.01.2013 21:19

avatar

Aus Versicherungsgründen sollte man nur mit Absatz reiten... ansonsten zahlt die versicherung nicht falls etwas passieren sollte ;) Und Reitlehrer wollen das deshalb meistens auch nicht. ^^

#5 RE: Reitstiefel von Lucy 04.01.2013 21:26

avatar

Meiner alten reitlehrerin war das egal...

#6 RE: Reitstiefel von Ayaka 04.01.2013 21:28

avatar

Also werden meine zukünftigen Stiefel auf jeden Fall Absätze haben...

Ob Stiefel oder Stiefelletten ist mir eigentlich relativ egal.
Optisch finde ich Stiefel viel, viel schöner, sollten Stiefelletten aber praktischer sein wären mir die auch recht.

#7 RE: Reitstiefel von Catrice 04.01.2013 21:34

avatar

Also stiefeletten sind im Sommer angenehmer - finde ich. Man kann halt im Sommer einfach mal die Hose hochkrämpeln und so ^~^
Bei Stiefeln ist das scwerer :D
Da würde ich dann zu Stiefeletten und chaps/Stiefelschäften tendieren.
Ich selber habe Stiefel (schnäppchen kauf ^^) Da ist halt, sie sind anfangs sehr fest und machen blasen etc. aber das ist bei Stiefel relativ normal, wenn es keine Gummistiefel sind. Gummistiefel mag ich aber so garnicht :D Da ist das Reitgefühl irgw. weg xD

Mit was reitest du denn momentan?

#8 RE: Reitstiefel von Lucy 04.01.2013 21:35

avatar

Also am unpraktisten finde ich Stiefel (ich hasse sie) und dann Stiefeletten (so unbequem wie Stiefel, aber nicht so hoch,was im Sommer praktisch ist) am liebsten sind mir wie schon gesagt meine Reiterturnschuhe mit Caps oder wen es heiss ist mit Reitersocken, ganz selten auch normalen Socken.

#9 RE: Reitstiefel von Nina 04.01.2013 21:39

avatar

Kommt ganz drauf an, wie oft reitest du im Monat???
Denn wenn es öfter ist, würde ich auch Stiefelletten empfehlen.
Wenns dir egal ist, oder du nicht so oft reitest kann ich dir sogar ein paar sehr gute von loesdau ich glaub für 15Euro empfehlen.
Die hab ich eigentlich als zwischenlösung gekauft, da ich meine Zehen in meinen Schuhen nichtmehr fühlen konnte, bin aber mehr als zufrieden damit.
Mit weichen Einlagen die im Winter schön warm halten ^^

#10 RE: Reitstiefel von Lucy 04.01.2013 21:42

avatar

15 Euro??? (15 * ca. 1.20 = 18 Fr.) Die will ich auch haben!!!!

#11 RE: Reitstiefel von Ayaka 04.01.2013 21:44

avatar

Ich reite jeden Freitag für eine halbe bis dreivirtel Stunde. Also 4 - 5 Mal im Monat.
Welche genau würdest du denn empfehlen?

#12 RE: Reitstiefel von Catrice 04.01.2013 21:53

avatar

Dann würde ich für den Anfang evt. Stiefeletten und Chaps enpfehlen.
Sind nicht unbequem - im gegenteil. Bequuuem :D
Ich hab super Stiefeletten von Equiva, soll ich dir mal link schicken wenns die im onlineshop gibt?

#13 RE: Reitstiefel von Catrice 04.01.2013 21:55

avatar

https://www.equiva.com/stiefelette-rom/
Hier das sind die, die ich auch habe. Sind super bequem sitzen schön am Fuß, sind nicht zu weit oder zu eng.
Auch wenn die nicht super günstig sind, sie sind einfach wunderbar (:

#14 RE: Reitstiefel von Catrice 04.01.2013 21:58

avatar

An chaps könnte ich dir sowas empfehlen:
https://www.equiva.com/chap-stretch/
oder
https://www.equiva.com/chap-stiefelschaft/
(wobei ich den 2. bevorzugen würde ^~^)

wenn es jedoch stiefelschäfte sein sollen:
https://www.equiva.com/chap-stiefelschaft/

#15 RE: Reitstiefel von Nina 04.01.2013 22:00

avatar

Also das sind die die ich habe (denke ich zumindest, da an der Sohle kein Name steht und das innen kann man nichtmehr lesen, sehen aber genauso aus wie meine)
Sind aber doch 10 Euro teuerer geworden: http://www.loesdau.de/Gummireitstiefel%20%27Black-Forest%27.htm?websale7=loesdau&pi=42171&ci=03-gummistiefel&otp3=1#desc

Die sind jetzt sehr billig: http://www.loesdau.de/Gummi-Reitstiefel.htm?websale7=loesdau&pi=4008&ci=03-gummistiefel&otp3=1

Achtung das sind Gummireitstiefel :D

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz