#1 Caprice/Führen im Schritt und Trab von Fiona 15.09.2013 10:13

avatar

Ich ging zu Caprice in die Box und begrüßte ihn freundlich. Da er immer so beim Führen zog wollte ich das heute mit ihm üben. Ich halfterte ihn auf und führte ihn aus dem Offenstall. Brav ging er neben mir her. Doch kaum kamen wir aus dem Stalltor sprang er vor und riss mich beinahe mit. Ich nahm erschrocken den Führstrick fester. "Nein nein Freundchen", sagte ich streng und führte ihn zum Reitplatz wo wir üben wollten. Ich nahm eine Gerte und führte ihn herum. Als er zu schnell wurde griff ich den Führstrick fester und hielt im die Gerte vor die Augen. Sofort machte er langsamer. Als er zu langsam wurde tickte ich ihn mit der Gerte an. Als wir zweimal rund um den Platz waren hatte er es endlich verstanden. Jetzt wollte ich mit ihm mal traben. Er stürmte los aber als ich ihm die Gerte wieder vor die Augen hielt wurde er gehorsam langsamer. Wir trabten ihn einem ruhigen Tempo herum. Dann forderte ich etwas mehr Tempo. Es klappt auch gut und ich verlangsamte und erhöhte das Tempo immer wieder. Dann schloss ich den Reitplatzzaun und löste ohne das Caprice es merkte den Panikhaken. Tatsächlich ging der weiter neben mit her. Ich lobte ihn überschwänglich und machte den Strick wieder fest. Dann bekam er ein Leckerli und ich brachte ihn wieder in den Stall.

#2 RE: Caprice/Führen im Schritt und Trab von Nina 15.09.2013 21:21

avatar

Es geht doch gut voran mit ihm. ;)
Hatte auch ganz vergessen bei ihm das in den Stecki zu schreiben. Naja jetzt stehts drin ^^

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz