#1 Berufwechsel? von Philomena 23.03.2014 09:31

avatar

Hey, ich wollte mal fragen, ob ich vielleicht meinen Beruf von Sattler zu Turnierreiter wechseln könnte? Da ich einfach nicht weiß, wie ich das mit dem Sattler beschreiben soll und vorher auch schon Turnierreiter war... Geht das?

LG Mini

#2 RE: Berufwechsel? von Nina 23.03.2014 10:06

avatar

Na klar, du kannst auch gleich in deinem neuen Job arbeiten. ;)

#3 RE: Berufwechsel? von Philomena 23.03.2014 13:09

avatar

Supi! Ich schreibe dann mal da weiter ^^

#4 RE: Berufwechsel? von Nina 23.03.2014 17:35

avatar

Dann brauchst du aber wieder ein Turnierpferd. So gaaaanz zufälliger Weise ist Branda frei ^.^

#5 RE: Berufwechsel? von Philomena 23.03.2014 20:10

avatar

Supi! Die hab ich echt lieb *-*

#6 RE: Berufwechsel? von Philomena 24.03.2014 16:07

avatar

So, ich habe jetzt auf ein paar Turnieren genannt, mal sehen, was da kommt!

#7 RE: Berufwechsel? von Philomena 31.03.2014 17:24

avatar

So ich frag mal einfach hier, ich habe keine Lust ein neues Thema aufzumachen ^^:

Darf ich mit Marry auch an Turnieren teilnehmen? Also dass ich nur das jeweilige Preisgeld kriege und Marry die Turniere gutgeschrieben?

#8 RE: Berufwechsel? von Lisa 31.03.2014 19:06

avatar

jap, du darfst ;)
steht hier :
http://vrh-tsubasa-stables.jimdo.com/startseite/infobereich/

unter eigentumsrecht

#9 RE: Berufwechsel? von Philomena 31.03.2014 19:49

avatar

Achso, danke ^^

#10 RE: Berufwechsel? von Lisa 31.03.2014 19:50

avatar

kein Problem ;)

#11 RE: Berufwechsel? von Nina 03.04.2014 22:38

avatar

@Philomena: Aber nur wenn du das ganze Privat machst. Für deinen Job musst du unsere Pferde vorstellen, da es ja unlogisch wäre dir für das präsentieren deiner eigenen Pferde Geld zu zahlen. ;)

#12 RE: Berufwechsel? von Philomena 04.04.2014 14:41

avatar

Ja, das habe ich mir schon gedacht ^^

#13 RE: Berufwechsel? von Nina 05.04.2014 16:55

avatar

Dann ist ja gut ^^

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz