Seite 1 von 2
#1 Berichte von anderen lesen von Lisa 29.03.2014 21:30

avatar

Hallo Leute :)
Mir ist, seit ich hier bin, aufgefallen, dass sehr selten Berichte von Mitgliedern, die diese nicht bewerten müssen, gelesen werden, und das finde ich echt schade.
Ich (und lucy genauso, soweit ich das mitbekommen habe) versuche auch immer alle berichte zu lesen, auch wenn ich die nicht bewerten muss. Da die berichte nunmal das "Herz" vom VRH sind, fänd ich es schön, wenn wir untereinander mehr die berichte von den anderen lesen & natürlich auch was dazu schreiben, was man für Gedanken beim lesen hatte etc..
dann wäre hier vlt auch mehr los^^
momentan sind ja viele on, aber irgendwie schreibt kaum jemand was ins Forum.

was sagt ihr dazu? würdet ihr euch nicht auch wünschen, dass eure berichte (in die man ja echt viel arbeit investiert) mehr gelesen & kommentiert werden? da hat man doch dann auch viel mehr lust, zu schreiben, oder?

bin gespannt, was ihr dazu sagt :)

#2 RE: Berichte von anderen lesen von Lucy 30.03.2014 13:55

avatar

Finde ich auch. Ich freue mich jeweils wenn man Dinge (positiv wie negativ) unten hinschreibt, auch wenn man kein Bewerter ist. Lg

#3 RE: Berichte von anderen lesen von Annabella 30.03.2014 14:09

avatar

Ja bin eurer Meinung!
Ich muss aber zuegeben, dass ich das nicht tue...
Ich hab mir mal vorgenommen paar Beris zu lesen, aber da ja manche Mitglieder schon total lang hier sind, müsste ich so viel lesen und weiß aber dann gar nicht, ob mir die Geschichte überhaupt gefallen würde.
Deshalb fände ich es gut, wenn vllt jeder, der will, eine Art Zusammenfassung schreibt oder zumindest eine Art Klappentext... Hoffe, ihr wisst ungefähr was ich meine :)

#4 RE: Berichte von anderen lesen von Lucy 30.03.2014 14:19

avatar

Ja das wäre mal eine Idee mit dem Klappentext. Aber bei mir sind ab einer bestimmten Nummer die Berichte unten immer Zusammengefasst, genau für dass...

#5 RE: Berichte von anderen lesen von Nina 30.03.2014 14:21

avatar

Das ist mir auch schon aufgefallen und ich finde das auch traurig irgendwo. Ich weiß ich sollte da jetzt nicht allzu groß die Klappe aufreißen, da ich als Besi selber kaum was lese, aber hätte ich Zeit dafür müssten Lucy und Lisa mir nicht helfen. Hin und wieder lese ich auch Beris die schon bewertet wurden, wenn alles andere erledigt ist, da ich weiß das einem als Schreiber jedes Kommentar dazu sehr freut und ihr wirklich alle Talent habt. :)

#6 RE: Berichte von anderen lesen von Lucy 30.03.2014 14:45

avatar

Hey ich habe jetzt so eine Idee: Wie wäre es wenn wir bei Berichte -> allgemeine Informationen -> noch "Vorstellung der Berichten" einfügen würden als neues Unterthema. Dort darf dann jedes Middi ein Thema eröffnen, am besten mit seinem Namen und jeder kann so was wie ein Klappentext da reinschreiben. Also das Könnte dann so aussehen:

Beri Nr. 1-X
Lea wagt den Schritt eines Neuanfangs. Neu ist ihr das Dorf Hofling, die Bewohner aber auch Tsubasa Stables. Doch etwas hat sich nicht verändert: Die Liebe zu den Pferden, ganz besonders die Liebe zu dem schwarzen Hengst Timbuktu, liebevoll genannt Timmy. Doch das letzte mal hat Lea Timmy vor fünf Jahren gesehen. Timmy war ihr RB Pferd uns sie musste machtlos zusehen, wie er auf einen Schlachtpferdetransporter geladen wurde nach einer Beinverletzung. Doch tief drin im Herzen hat Lea die Hoffnung noch nicht aufgegeben, dass irgendwer ihr Timmy gerettet hatte. Das Timmy noch lebte... Wir sie ihm jemals wieder begegnen?

Beri X-Y
Ja, tatsächlich hat Timmy und Lea sich wiedergefunden. Nach anfänglichen Schwierigkeiten meistern sie ihr Alltag gut, doch dann holt die Vergangenheit die beiden wieder ein. Was geschah mit Timmy damals nach dem er auf den Transporter geführt? Lea will es herausfinden, doch sie ahnt nicht, dass sie dadurch Dinge aufwühlt die man lieber ruhen gelassen hätte und erst recht nicht, dass sie damit Timmy's Leben in Gefahr bringt....

Ich würde im ersten Post jeweils die "Klappentexte" rein editieren und ev. könnte man dann in den 2. Post die Zusammenfassungen rein editieren. (aber die schreibe ich z.b. schon immer unter die Texte, aber wären da eben alle zusammen, aber für mich sind die Klappentexte wichtiger). Natürlich könnte man dann noch in Post 3 irgendwelche Charaktervorstellungen von virtuellen selber erfundenen Personen reinstellen um alles etwas anschaulicher zu machen. Oder eben was man gerne noch von seinen Beris vorstellen möchte... wenn man die neuen Klappentexte immer in den 1. respektive die Zusammenfassungen in den 2. rein editiert bleiben die Infos doch zu oberste - die am wichtigsten Sind. Man könnte in "Vorstellung der Berichte" auch noch ein Thema "Regeln zu der Vorstellung der Berichte" erstellen und das dann ganz genau reinschrieben wie wo was und so... Wenn du das möchstest Nina, kann ich das schon machen, wenn du das "Vorstellungen der Berichte" im Forum erstellst. ;)

#7 RE: Berichte von anderen lesen von Annabella 30.03.2014 15:00

avatar

Das wär ganz toll! :) <3
Und vielleicht einen kurzen Text, der sich auf die ganze Geschichte bezieht?

#8 RE: Berichte von anderen lesen von Lucy 30.03.2014 15:16

avatar

Ja das kann ja jeder ungefähr selber machen... Genau müsste man das noch ausfeilen...

#9 RE: Berichte von anderen lesen von Lisa 30.03.2014 17:06

avatar

das ist echt ne gute Idee :)
ich versteh schon, dass die meisten keinen bock haben den 1. bericht zu lesen, wenn es schon den 30. gibt^^
aber selbst wenn jetzt jemand meinen 1. bericht noch kommentiert würde ich mich freuen :)

aber die Klappentexte sind echt ne sehr gute Idee :)

edit: ich finds toll, dass ihr das auch so seht =)

#10 RE: Berichte von anderen lesen von Lucy 30.03.2014 17:52

avatar

JA freue ich mich jeweils auch. Besonders wenn jemand beim 20. Beri noch den ersten von mir liest. Mit den Klappentexten und ev. Zusammenfassungen einzelner Beris & ev. Charakterbeschreibungen von erfundenen Personen würden man neuen helfen in die Beris auch später "einzusteigen" oder neue für die Berichte interessieren...

#11 RE: Berichte von anderen lesen von Cindy 30.03.2014 19:14

avatar

Ja, ich habe an einem Tag mal alle Berichte, die hier je entstanden (und noch zu sehen) sind gelesen. Ich fand alle toll, hat zwar ewig gedauert aber sich gelohnt. Ich traue mich aber als "Neuling" hier, mich einfach nicht irgendwelche Kommentare zu schreiben und wusste auch nicht, ob ich das darf...

#12 RE: Berichte von anderen lesen von Lisa 30.03.2014 19:19

avatar

du darfst & ich glaube alle, deren berichte du kommentierst, würden sich darüber freuen :)

#13 RE: Berichte von anderen lesen von Lucy 30.03.2014 20:28

avatar

Ja sehr freuen und du kannst einfach das schreiben, was dir gerade durch den Kopf gegangen ist (zumindest bei mir).

#14 RE: Berichte von anderen lesen von Jessica 30.03.2014 21:28

avatar

Also ich lese grundsätzlich alle Berichte, aber kann mich ab und an nicht dazu durchringen was drunter zuschreiben... :D Mich persönlich nervt es ab und an mal, wenn man 10x (übertrieben^^) den gleichen Beitrag zu lesen ;D

#15 RE: Berichte von anderen lesen von Lisa 30.03.2014 22:00

avatar

okay, also bei jessy besser nix hinschreiben^^

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz